Feldkulturen


Unsere Feldkulturen erstrecken sich auf eine Anbaufläche von ca. 50 ha rund um Memmingen. Das Klima des Voralpengebietes kann als kühl und niederschlagsreich beschrieben werden. Die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 6,7°C , der jährliche Niederschlag erreicht Werte von 900-1.000 mm. Bei den Baumschulflächen handelt es sich überwiegend um mittlere Ackerstandorte (BWZ 40-50), die sich meist aus glazialen, mehr oder weniger kalkhaltigen Verwitterungslehmen heraus entwickelt haben. Die nährstoffreichen und bindigen Böden ermöglichen in Verbindung mit den ausreichenden Niederschlägen ein gutes Pflanzenwachstum sowie eine ausgezeichnete Ballenqualität.